SV Blau-Gelb Dernau
SV Blau-Gelb Dernau

Weihnachtsfeier 2019

Unser Muckilaus

SV Blau-Gelb Dernau

(Abteilung Fußball 14.12.2019)

 

Gelungene Weihnachtsfeier der Blau-Gelben

 

Spieler organisierten eine große Tombola

 

Dernau: Der Vorstand der Dernauer Fußballer hatte zur Weihnachtsfeier 2019 eingeladen und zahlreiche Sportler, Funktionäre, Trainer und Sponsoren waren der Einladung gefolgt. So konnte Abteilungsleiter Christian Müller schon am frühen Nachmittag die ersten Gäste im Dernauer Sportlerheim begrüßen.

Nachdem man gemeinsam die Bundesliga verfolgt hatte, hieß es das weihnachtlich geschmückte Sportlerheim zu verlassen um pünktlich zum festlichen Abendessen den Kölner Hof zu erreichen. Hier sorgten Monika und Peter Schnitzler mit einem köstlichen Buffet dafür, dass alle satt wurden und gut gestärkt den Rückweg ins Sportlerheim antreten konnten.

 

Ehrungen für Thomas Harrichhausen und Stefan Dewald

 

Hier hatte der Abteilungsleiter erst einmal eine besondere Ehrung vorzunehmen. So erhielten Thomas Harrichhausen die Ehrennadel des FV Rheinland in Bronze und Stefan Dewald durfte den Ehrenbrief des FV Rheinland entgegennehmen. Damit erhielten die Beiden den Dank des Fußballverbandes für ihre langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeiten beim SV Blau-Gelb Dernau. In der Folge dankte Müller dann all denen, ohne die ein Verein nicht existieren kann, mit einem Gutschein und Weinpräsenten. Fabio Cardoso und Matthias Noll für ihre Trainertätigkeit nach dem Ausscheiden von Uwe Deckenbrock. Den Schiedsrichtern Willi Tempel und Uwe Seidler für ihr tolles Engagement. Torwarttrainer Roger Steiner für seine ehrenamtliche Tätigkeit. Michael Krämer und Thomas Harrichhausen für die Reinigung des Sportlerheims und die Sauberkeit der gesamten Sportanlage. Den Jugendbetreuern Martin Schell, Marc Ruhs, Andreas Schäfer, Nils Leberzammer, Rainer Drähter und Stefan Winkler für ihr Arbeit mit unseren Kids. Rolf Schmitt für seine Arbeit mit Presse, Homepage und Social Media. Michael Köhler für seine treffenden Kommentare als Stadionsprecher. Peter Schnitzler für seine Unterstützung in allen Lebenslagen und natürlich allen Sponsoren in Blau-Gelb für ihre tolle Hilfe. So hatte es sich Jagdpächter Bruno Nietgen wieder einmal nicht nehmen lassen das „würstliche“ Lametta und vier große Spießbraten zu spenden; Bruno vielen Dank. Aber auch den Vorstandsfrauen, die ja oft auf ihre Männer verzichten müssen, dankte Müller mit einem Weinpräsent. Im Anschluss sagten aber auch die Spieler Dankeschön. An die Trainer Bekim Gerguri und Samir Handanagic, die Betreuer Julian Nelles und Fabio Cardoso. Ganz besondere Genesungswünsche gingen an die Physiotherapeutin Sarah Frings. Aber auch alle Vorstandsmitglieder erhielten ein Weinpräsent.

 

Besuch vom Nikolaus und große Tombola

 

Danach besuchte Nikolaus Maurice Marquet die Sportler und berichtete von den guten und bösen Taten der Blau-Gelb Familie im Jahr 2019. So sorgte er für zahlreiche Lacher bei den Gästen, hatte er doch viele Anekdoten in seinem Buch aufgeschrieben. Den Abschluss bildete dann eine von den Spielern organisierte große Tombola, bei der kaum jemand im Sportlerheim ohne Gewinn blieb. Danach feierten die Blau-Gelben mit Musik und Karaoke ein rauschendes Fest, dass erst in den frühen Morgenstunden zu Ende ging.

Fanshop Blau-Gelb

Besucher Blau-Gelb

Diese Seite verzeichnete seit

dem 03. März 2008

Besucher. Dafür sagen euch die Blau-Gelben vielen herzlichen Dank.

Neuigkeiten

Aktuelle Neuigkeiten finden Sie auf die Schnelle auf der Seite Blau-Gelb News.

Ahr-Rotwein ICX-Arena

SV Blau Gelb Dernau Vorschau auf platzpate.de

Optik Darscheid

Die Altenahr App
Mich könnt ihr mieten, einfach anklicken und die Fa. Elektro Paetz ist für euch da

Unser Vereinslokal

Hier finden Sie uns:

SV Blau-Gelb Dernau

 

Abteilung Fußball
Hauptstr. 65 
53507 Dernau

Telefon: +49 2643 7376

E-Mail: sv-dernau@gmx.de

 

Abteilung Alte Herren

Klosterstraße 10 a

53474 Bad Neuenahr-Marienthal

 

Telefon: +49 2641 916 64 58

E-Mail:

alte-herren-dernau@gmx.de

 

Können wir etwas für Sie tun? Dann nehmen Sie Kontakt auf!