SV Blau-Gelb Dernau
SV Blau-Gelb Dernau

Presseberichte 2018/2019

Doppelpacker Nico Schooß

SV Blau-Gelb Dernau (2. Mannschaft 13.09.2018)

 

Dernau fährt den dritten Saisonsieg ein

 

Nico Schooß mit einem Doppelpack

 

SV Blau-Gelb Dernau II : SC Bad Bodendorf II 3 : 1 (3 : 0) Nach dem 2 : 1 Sieg in der Vorwoche gegen Heimersheim, wollte die Dernauer Zweitvertretung gegen den Gast aus Bad Bodendorf unbedingt nachlegen und den dritten Dreier einfahren.

Dernau legte los wie die Feuerwehr und zeigte eine bärenstarke erste Halbzeit. Dabei hatte man die Partie jederzeit unter Kontrolle und ging folgerichtig in der 24. Minute mit 1 : 0 in Führung. Nach einem Freistoß von Michael Dung war Nico Schooß zur Stelle und köpfte den Ball unhaltbar in das Bodendorfer Netz. Nur einmal hatte sich der Sekundenzeiger gedreht, als es bereits 2 : 0 Stand. Erneut zog Michael Dung den Ball präzise vor das Gästetor, doch diesmal war es Fabian Kastenholz der den Gästekeeper per Kopf überwand. Kurz vor der Pause sogar noch das 3 : 0. Erneut hieß der Torschütze Nico Schooß, und wieder war Michael Dung der Flankengeber. So gingen die Gastgeber mit einer hoch verdienten Pausenführung in die Halbzeit.

 

Dernau fährt einen Gang zurück

 

Im zweiten Durchgang ließen es die Gastgeber ruhiger angehen, ohne jedoch das Heft aus der Hand zu geben. Lediglich in der 54. war die Hintermannschaft einmal unaufmerksam und die Gäste konnten den Ehrentreffer zum 3 : 1 erzielen. Der Dernauer Torhüter Jonas Marner hatte insgesamt einen ruhigen Abend, doch in zwei brenzligen Situationen reagierte er sicher und ließ nichts weiter zu. Ansonsten strahlte Bad Bodendorf kaum Gefahr aus und am Ende blieb es bei diesem hoch verdienten Sieg der Dernauer Zweiten. Damit rücken die Blau-Gelben mit nunmehr neun Punkten auf den fünften Tabellenplatz vor

 

Fazit: Co-Trainer Marco Kriechel, der den gesperrten Trainer Maurice Marquet in der Coachingzone vertrat, war entsprechend zufrieden nach dem Spiel. „Mein Team zeigte eine geschlossene Mannschaftsleistung und belohnte sich für sein couragiertes Auftreten“.

 

Bereits am kommenden Mittwoch, den 19.09.2018 trifft die Dernauer Zweite auf den nächsten Gegner. Anstoß der Partie gegen den SV Leimersdorf II ist um 20:00 Uhr in Leimersdorf. 

 

Torfolge: 1 : 0 Nico Schooß (24.), 2 : 0 Fabian Kastenholz (25.), 3 : 0 Nico Schooß (44.), 3 : 1 (54.)

 

SV Blau-Gelb Dernau II: Jonas Marner, Nico Schooß, Rene Hess, David Neiß, Lars Borens, Jean-Pierre de Barse, Jürgen Lenz, Felix Noll, Fabian Kastenholz, Axel Noll, Michael Dung, Marius Schäfer, Philipp Dienst, Julian Ley, Alexander Creuzberg, Jan Kastenholz.

Trainer: Marco Kriechel

 

SC Bad Bodendorf II: Nicolai Schmitz, Rene Bender, Michael Pfaffenholz, Matthias Schmickler, Alexander Felber, Christian Richard, Andreas Olzem, Mathias Jäger, Manfred Kniel, Christian Mohr, Alexander Himanek, Fabian Greif, Driton Qygalla, Peter Seul, Farhad Asyabanzadeh.

Trainer: Philip Wohlfahrt

 

Schiedsrichterin: Anett Rose (Welschenbach)

Raphael Grimmiger

SV Blau-Gelb Dernau (2. Mannschaft 24.08.2018)

 

Erster Saisonsieg der Blau-Gelben

 

Raphael Grimmiger mit einem Doppelpack

 

SV Blau-Gelb Dernau II : SV Kripp II 2 : 1 (1 : 0) Im ersten Heimspiel der neuen Saison wollten die Blau-Gelben Wiedergutmachung für die 6 : 0 Auftaktniederlage in Wershofen machen. Dank einer guten Einstellung gelang dies auch und dabei sprang ein verdienter Sieg heraus.

Von Beginn an hatte die Dernauer Zweite das Heft in der Hand und während der ganzen Partie waren es gefühlte 80 Prozent Ballbesitz. Besonders Tobias Gesell auf der Sechser Position wusste dabei besonders zu überzeugen. Nach 20 Spielminuten wurden die Gastgeber dann mit dem 1 : 0 belohnt. Nach einer tollen Vorarbeit von Tobias Gesell spielte dieser den Ball genau auf Raphael Grimmiger, der alleine auf und davon ging und auch Jan Meyer im Tor von Kripp keine Chance ließ. In der Folge hatte die Marquet-Elf weitere gute Möglichkeiten um die Führung auszubauen, doch bis zur Pause blieb es beim knappen Vorsprung.

 

Dernau lässt sich die Partie nicht mehr aus der Hand nehmen

 

Auch im zweiten Durchgang waren die Gastgeber das spielbestimmende Team. Dabei dezimierten sich die Gäste in der 60. Minute zusätzlich, als ein Kripper Spieler nach einer Tätlichkeit mit einer roten Karte des gut leitenden Unparteiischen Kirk Jatzkowski bedacht wurde. In der 64. Spielminute fiel dann die Vorentscheidung. Diesmal hieß der Vorlagengeber David Neiß, der Raphael Grimmiger auf die Reise schickte. Auch diesmal ließ Raffa dem guten Kripper Keeper keine Abwehrmöglichkeit. Danach gab es weitere Möglichkeiten, doch es sollte kein Dernauer Treffer mehr fallen. In der 86. Minute gaben die Gäste sogar noch ein Lebenszeichen von sich und trafen trotz Unterzahl zum 2 : 1 Endstand.

Somit blieb es beim verdienten Dernauer Sieg, der sicherlich noch etwas höher hätte ausfallen können. Entsprechend zufrieden war Trainer Marquet mit der Leistung seiner Mannschaft.

 

Bereits am kommenden Mittwoch, den 28.08.2018 trifft die Dernauer Zweite auf den nächsten Gegner. Anstoß der Partie gegen den SV Oberzissen III ist um 19:30 Uhr in Oberzissen.  

 

Torfolge: 1 : 0 Raphael Grimmiger (20.), 2 : 0 Raphael Grimmiger (64.), 2 : 1 (86.)

 

SV Blau-Gelb Dernau II: Nils Leberzammer, Tobias Gesell, Marius Schäfer, Fabio Cardoso, Ricardo Rennesland, Sergej Reich, Marco Kriechel, Rene Bethke, Mario Liersch, Raphael Grimmiger, David Neiß, Luca Dung, Jean-Pierre de Barse, Moritz Gilles, Peter Müller.

Trainer: Maurice Marquet

 

SV Kripp II: Jan Meyer, Liridon Zeneli, Marco Mollbach, Lukas Michels, Bastian Maxeiner, Bilbil Krasniqi, Julian Strassberger, Daniel Noll, Felix Menzel, Patrick Donoghue, Marc Rabus, Bardhyl Ukshini, Nehat Krasniqi, Kai Adler, Maximilian Möllers, Deniz Schäfer, Besim Mehmeti, Robby Török.

Trainer: Marc Göttlicher

 

Schiedsrichter: Kirk Jatzkowski (Remagen)

Besucher Blau-Gelb

Diese Seite verzeichnete seit

dem 03. März 2008

Besucher. Dafür sagen euch die Blau-Gelben vielen herzlichen Dank.

Neuigkeiten

Aktuelle Neuigkeiten finden Sie auf die Schnelle auf der Seite Blau-Gelb News.

Ahr-Rotwein ICX-Arena

SV Blau Gelb Dernau Vorschau auf platzpate.de

Optik Darscheid

Die Altenahr App
Mich könnt ihr mieten, einfach anklicken und die Fa. Elektro Paetz ist für euch da

Unser Vereinslokal

Hier finden Sie uns:

SV Blau-Gelb Dernau

 

Abteilung Fußball
Hauptstr. 65 
53507 Dernau

Telefon: +49 2643 7376

E-Mail: sv-dernau@gmx.de

 

Abteilung Alte Herren

Klosterstraße 10 a

53474 Bad Neuenahr-Marienthal

 

Telefon: +49 2641 916 64 58

E-Mail:

alte-herren-dernau@gmx.de

 

Können wir etwas für Sie tun? Dann nehmen Sie Kontakt auf!