SV Blau-Gelb Dernau
SV Blau-Gelb Dernau

Weihnachtsfeier 2016

Dank an die Schiedsrichter

SV Blau-Gelb Dernau

(Alte Herren 17.12.2016)

 

Gelungene Weihnachtsfeier der Alten Herren

 

Weinmajestäten betätigten sich als Glücksfeen

 

Marienthal: Über 60 Gäste konnte der Vorsitzende der AH-Abteilung, Jürgen „Jo“ Kurth, auf der diesjährigen Weihnachtsfeier der Alten Herren im Weingut Klosterhof in Marienthal begrüßen. Schon nachmittags traf man sich, um gemeinsam den 15. Spieltag der Fußball Bundesliga zu verfolgen. Gegen 18:00 Uhr traf dann der Großteil der Gäste ein, die mit einem Glas Sekt willkommen geheißen wurden. Nachdem der Abteilungsleiter Jo Kurth einige Willkommensgrüße an die zahlreichen Alten Herren und jungen Frauen gerichtet hatte, stürmte die hungrige Meute das köstliche Buffet von Dorle Gilles, die ihren Ruf als ausgezeichnete Köchin wieder einmal bestätigen konnte. Im Anschluss wurden dann die aktivsten und erfolgreichsten Spieler der abgelaufenen Saison geehrt. Hier tat sich besonders der Vorsitzende der Alten Herren, Jürgen Kurth, hervor, der mit 13 Einsätzen als auch mit 4 Toren jeweils die Spitzenposition besetzte. Allerdings war er in beiden Kategorien nicht alleine auf dem Siegertreppchen. Auch Rainer Hilberath war mit 13 Einsätzen in dieser Saison äußerst aktiv. Bei den Torschützen teilten sich gleich 4 Spieler den ersten Platz. Neben Jürgen Kurth waren auch noch Maurice Marquet, Ingo Cossmann und Max Wuzel insgesamt viermal erfolgreich. Insgesamt bestritten die Blau Gelben im Jahr 2016 elf Spiele, von denen sie drei Spiele gewinnen konnten. Gleich sechsmal wurden die Punkte geteilt und nur zwei Spiele gingen verloren. Neben dem Jubiläumsturnier in Kreuzberg konnten die Alten Herren auch das Hallenturnier des VFB Lantershofen gewinnen. Ein Weinpräsent überreicht Jo Kurth auch an die beiden Schiedsrichter Helmut Fischer und Walter Reichling, denen er auf diesem Weg für ihren Einsatz dankte. Und auch die Nachwuchsarbeit kam bei den Alten Herren nicht zu kurz. So bekamen Markus Osnowski, Nils Leberzammer, Rainer Hilberath und Timo Paetz ebenfalls ein kleines Präsent als frische, stolze Väter überreicht.
Im Anschluss an den offiziellen Teil lud dann "Dancing Sound" unter der Regie von Willi Bellinghausen zur ersten Tanzrunde ein. Nach den ersten Tanzrunden wartete dann noch ein Höhepunkt auf die Partygäste. Die Alten Herren hatten eine kleine aber feine Tombola organisiert, deren Hauptpreis zwei VIP Karten für das Bundesligaspiel 1.FC Köln vs. Bayer Leverkusen waren. Als Glücksfeen hatten die amtierenden Weinmajestäten Christina Kurth und Corinna Gilles fungiert, die Essengutscheine vom Kölner Hof und vom Culinarium, Weinpräsente, Tankgutscheine und weitere Preise an die Frau bzw. den Mann brachten. Der Hauptgewinn ging an Ralf Großgarten, der aber mit einer tollen weihnachtlichen Geste den Preis an die Glücksbringer weitergab. An dieser Stelle nochmals ein großer Dank an alle Sponsoren. Dann gehörte der Abend DJ Willi, der mit toller Musik die Gäste zum Tanzen animierte, so dass bis tief in die Nacht die Tanzfläche ständig gefüllt war. An dieser Stelle auch schon der Hinweis auf die Jahreshauptversammlung der Alten Herren am 06.01.2017 im Dernauer Sportlerheim.

Besucher Blau-Gelb

Diese Seite verzeichnete seit

dem 03. März 2008

Besucher. Dafür sagen euch die Blau-Gelben vielen herzlichen Dank.

Die SV Dernau App

Die Android-App Logo anklicken
Die I-Phone App Logo anklicken

Ahr-Rotwein ICX-Arena

SV Blau Gelb Dernau Vorschau auf platzpate.de

Optik Darscheid

Die Altenahr App

Unwetterwarnung

Neuigkeiten

Aktuelle Neuigkeiten finden Sie auf die Schnelle auf der Seite Blau-Gelb News.

Mich könnt ihr mieten, einfach anklicken und die Fa. Elektro Paetz ist für euch da

Unser Vereinslokal

Hier finden Sie uns:

SV Blau-Gelb Dernau

 

Abteilung Fußball
Hauptstr. 65 
53507 Dernau

Telefon: +49 2643 7376

E-Mail: sv-dernau@gmx.de

 

Abteilung Alte Herren

Bonnerstraße 10 a

53507 Dernau

 

Telefon: +49 2643 8545

E-Mail:

alte-herren-dernau@gmx.de

 

Können wir etwas für Sie tun? Dann nehmen Sie Kontakt auf!