SV Blau-Gelb Dernau
SV Blau-Gelb Dernau

Kreispokal für A/B Klassen 2015/2016

Spielberichte Kreispokal 2015/2016

Pokalaus im Achtelfinale

Kreispokalachtelfinale:

 

SG Kempenich : SV Blau-Gelb Dernau I 6 : 3 (1 : 2)

Nach einer desolaten Vorstellung in der zweiten Halbzeit unterlag unser Team klar mit 6 : 3 Toren beim B-Ligisten Kempenich und schied aus dem Kreispokal aus. Die Dernauer Tore erzielten: 0 : 1 Dominik Nietgen (13. Minute), 1 : 2 Marco Marner (40.), 5 : 3 Hendrik Halfmann (84.).

 

 

Freilos in der 2. Pokalrunde, nun geht es im Achtelfinale gegen den B-Ligisten, die SG Kempenich.

SV Blau-Gelb Dernau I (1. Runde Kreispokal A/B Klasse Rhein/Ahr)

 

Klarer Sieg der Blau-Gelben in Oberwinter

 

Die Neuzugänge Hendrik Halfmann und Tim Rieder trafen

 

TuS Oberwinter II : SV Blau-Gelb Dernau I 0 : 3 (0 : 3) In der 1. Kreispokalrunde reiste die Mannschaft des A-Klassen Aufsteigers aus Dernau zum letztjährigen Gegner in der Kreisliga B, der Zweitvertretung aus Oberwinter. In der letzten Saison hatten die Blau-Gelben dort das Spiel erst in den letzten Minuten gedreht und knapp mit 3 : 2 gewonnen.

Bereits nach zwei Spielminuten machten die Gäste von der Ahr klar, dass man diesmal nicht gewillt war, die Entscheidung auf die Schlussminuten zu vertagen. Nach schöner Vorarbeit von Matthias Noll, er hatte den Ball passgenau durchgespielt, erzielte Jonas Großgarten mit einem Schuss ins rechte Toreck die 1 : 0 Führung für Dernau. Die Blau-Gelben waren auch danach weiter überlegen und nach 16 Minuten landete eine schöne Kombination von Jonas Großgarten und Tim Rieder bei Hendrik Halfmann, der mit seinem ersten Pflichtspieltreffer für Dernau auf 2 : 0 erhöhte. Als in der 30. Minute dann auch noch Neuzugang Tim Rieder mit seinem ersten Pflichtspieltreffer für die Blau-Gelben das 3 : 0 erzielte, war die Begegnung frühzeitig entschieden. Eine genaue Flanke von Jonas Großgarten brauchte Rieder am langen Pfosten nur noch einzunicken. Oberwinter generierte im gesamten 1. Durchgang nur eine Möglichkeit, doch der Schuss ging am von Jonas Marner sicher gehüteten Dernauer Gehäuse vorbei. Die Gäste hätten in der Folge noch erhöhen können, doch es blieb beim 3 : 0 zur Pause.

 

Dernau blieb auch im zweiten Durchgang überlegen

 

Auch in der zweiten Hälfte waren die Gäste von der Mittelahr das bessere Team und die Deckenbrock-Elf hätte das Ergebnis durchaus noch ausbauen können. Man scheiterte aber entweder am sehr guten Keeper der Gastgeber, Arno Mehren, oder vergab überhastet. Nach 70 Minuten zeigten die Gäste aus Dernau dann erste konditionelle Mängel, die sicherlich auch der harten Saisonvorbereitung geschuldet waren. Oberwinter konnte aber nicht mehr kontern und so blieb es am Ende beim verdienten Sieg der Dernauer Elf. Eine gute Leistung zeigte Schiedsrichter Uwe Genn aus Wehr in der sehr fairen Partie.

 

Fazit: Die ersatzgeschwächten Gäste aus Dernau, einige Stammspieler fehlten urlaubs- und verletzungsbedingt, siegten in der ersten Pokalrunde verdient mit 3 : 0 Toren. Dabei musste man aber auch erkennen, dass konditionell noch Luft nach oben ist. Am kommenden Wochenende startet dann das Abenteuer A-Klasse mit einem schweren Auswärtsspiel gegen den Mitaufsteiger, die SG Moseltal Löf. Anstoß ist am Sonntag, den 23.08.2015 um 14:30 Uhr in Löf. Die Mannschaft würde sich über die zahlreiche Unterstützung ihrer Fans sehr freuen.

 

Torfolge: 0 : 1 Jonas Großgarten (2. Minute), 0 : 2 Hendrik Halfmann (16.) 0 : 3 Tim Rieder (30.)

 

SV Blau-Gelb Dernau I: Jonas Marner, Dominik Nietgen, Lars Borens, Johannes Schnitzler, Hendrik Halfmann (75. David Neiß), Jonas Großgarten, Tim Rieder, Dirk Riske (45. Franz Gilles), Matthias Noll, Julian Nelles, Eike Creuzberg (85. Michael Krämer).

 

Schiedsrichter: Uwe Genn (Wehr)

Besucher Blau-Gelb

Diese Seite verzeichnete seit

dem 03. März 2008

Besucher. Dafür sagen euch die Blau-Gelben vielen herzlichen Dank.

Die SV Dernau App

Die Android-App Logo anklicken
Die I-Phone App Logo anklicken

Ahr-Rotwein ICX-Arena

SV Blau Gelb Dernau Vorschau auf platzpate.de

Optik Darscheid

Die Altenahr App

Unwetterwarnung

Neuigkeiten

Aktuelle Neuigkeiten finden Sie auf die Schnelle auf der Seite Blau-Gelb News.

Mich könnt ihr mieten, einfach anklicken und die Fa. Elektro Paetz ist für euch da

Unser Vereinslokal

Hier finden Sie uns:

SV Blau-Gelb Dernau

 

Abteilung Fußball
Hauptstr. 65 
53507 Dernau

Telefon: +49 2643 7376

E-Mail: sv-dernau@gmx.de

 

Abteilung Alte Herren

Bonnerstraße 10 a

53507 Dernau

 

Telefon: +49 2643 8545

E-Mail:

alte-herren-dernau@gmx.de

 

Können wir etwas für Sie tun? Dann nehmen Sie Kontakt auf!